Zum Seiteninhalt springen
20.04.03
Ingolstadt
Sport

Audi Junior Peter Terting vor DTM-Debüt

DTM 2003
Audi Junioren Martin Tomczyk und Peter Terting

Ganz Deutschland blickt am nächsten Sonntag (27. April) gespannt nach Hockenheim. Punkt 14 Uhr beginnt die DTM-Saison 2003. Wenn Peter Terting mit dem Abt-Audi TT-R des S line Audi Junior Teams an den Start rollt, dann hat er bereits den ersten Rekord aufgestellt: Mit 19 Jahren, zwei Monaten und acht Tagen ist der Allgäuer der jüngste Pilot der DTM-Geschichte. Bisheriger Rekordhalter ist sein Teamkollege im S line Audi Junior Team, Martin Tomczyk. Der Rosenheimer war 19 Jahre, vier Monate und 15 Tage alt, als er 2001 – ebenfalls in Hockenheim – erstmals in der DTM startete. „Damals hat mich vor allem die Atmosphäre beeindruckt“, erinnert sich Tomczyk an sein Debüt in der „Königsklasse der Tourenwagen“. „Allein schon bei der Fahrerpräsentation vor dem Rennen an den vollen Tribünen vorbeizufahren, das war schon ein Erlebnis.“

Zurück zum Seitenanfang