Zum Seiteninhalt springen
04.02.10
Ingolstadt
Sport

Audi benennt Fahrerteams für Le Mans

Le Mans 2010
  • Drei Audi R15 TDI beim bedeutendsten Sportwagen-Rennen des Jahres
  • Capello/Kristensen/McNish als Speerspitze
  • Starke Fahrerteams auch für die beiden anderen Fahrzeuge

Mit insgesamt drei Diesel-Rennsportwagen wird Audi am 12./13. Juni bei der 78. Auflage der legendären 24 Stunden von Le Mans an den Start gehen. Im Rahmen einer Pressekonferenz des Veranstalters Automobile Club de l’Ouest (ACO) in Le Mans (Frankreich) gab Audi-Motorsportchef Dr. Wolfgang Ullrich am Donnerstag den Audi-Fahrerkader für das bedeutendste Sportwagen-Rennen des Jahres bekannt.

Zurück zum Seitenanfang