Zum Seiteninhalt springen
26.03.13
Ingolstadt/New York
Sport

Audi begrüßt Initiative für US-DTM

Audi RS 5 DTM
Audi RS 5 DTM
  • Pläne für neue US-Rennserie mit DTM-Rennwagen
  • Neue Einsatzmöglichkeit für den Audi RS 5 DTM
  • Entwicklungschef Wolfgang Dürheimer: „Für Audi interessant“

Für Audi eröffnet sich eine neue, vielversprechende Möglichkeit im Motorsport: Wie heute während einer Pressekonferenz in New York bekannt wurde, planen die Organisatoren der NASCAR und der GRAND-AM eine US-Rennserie für DTM-Rennwagen wie den Audi RS 5 DTM.

Zurück zum Seitenanfang