Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
30.04.11
Ingolstadt/Hockenheim
Sport

Audi beginnt die DTM 2011 in Reihe eins

  • Mattias Ekström verpasst Pole-Position in Hockenheim nur knapp
  • Sechs Audi A4 DTM auf den besten zehn Startpositionen
  • Martin Tomczyk schnellster Fahrer eines Vorjahreswagens

Audi nimmt die neue DTM-Saison aus der ersten Startreihe in Angriff. Mattias Ekström verpasste beim Qualifying auf dem Hockenheimring die Pole-Position um lediglich 0,132 Sekunden. Mit sechs A4 DTM auf den besten zehn Startpositionen gelang Audi insgesamt eine geschlossen starke Mannschaftsleistung.

Zurück zum Seitenanfang