Zum Seiteninhalt springen
08.06.18
Hell
Sport

Rallycross-WM 2018, Hell

Rallycross-WM 2018, Hell

Erneuter Podiumsplatz für EKS Audi Sport in der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft (World RX). Beim fünften Saisonlauf in Norwegen jubelte Mattias Ekström im 580 PS starken Audi S1 EKS RX quattro über Platz zwei und sein erstes Podestergebnis der Saison. Nur zwei Wochen zuvor hatte bereits sein Teamkollege Andreas Bakkerud in Silverstone (Großbritannien) Platz zwei belegt. Bei seinem WM-Heimspiel in Norwegen erreichte der EKS-Neuzugang ebenfalls das Finale und wurde Sechster.

Zurück zum Seitenanfang