Zum Seiteninhalt springen
23.05.17
Neuburg/Lydden Hill
Sport

FIA-Rallycross-WM 2017, Lydden Hill RX

FIA-Rallycross-WM 2017, Lydden Hill

Beim fünften Lauf der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft 2017 fuhr Mattias Ekström auf Rang fünf. An der Geburtsstätte des Rallycross in Lydden Hill verpasste der amtierende Weltmeister einen Podestplatz und musste die Führung in der Gesamtwertung an Volkswagen-Pilot Johan Kristoffersson abgeben. In der Teamwertung belegt EKS Rang drei.

Zurück zum Seitenanfang