Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
30.03.12
Ingolstadt
Sport

Zwei Audi R8 LMS ultra als Speerspitze beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring

  • Audi Sport Team Phoenix mit zwei Fahrzeugen beim Eifel-Marathon
  • Insgesamt fünf Teams mit sieben Audi R8 LMS ultra am Start
  • Audi R8 LMS schon dreimal in Folge bestes GT3-Fahrzeug

Audi wählt für das 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring 2012 (19./20. Mai) eine neue Strategie: Nach drei Klassensiegen in Folge konzentriert sich das Werksaufgebot in diesem Jahr auf das Audi Sport Team Phoenix, das zwei Audi R8 LMS ultra mit sieben versierten Langstrecken-Rennfahrern an den Start bringt. Zudem vertrauen vier Kundenteams beim größten Langstreckenrennen in Deutschland ebenfalls auf den weiterentwickelten GT3-Sportwagen von Audi.

Zurück zum Seitenanfang