Zum Seiteninhalt springen
23.07.04
Ingolstadt
Sport

Audi Pilot Ekström will Führung zurückholen

DTM 2004
Mattias Ekström, Audi A4 DTM #5 (Audi Sport Team Abt)

Nur zwei Wochen nach dem Asien-Gastspiel in Shanghai (China) kehrt die DTM nach Deutschland zurück: Vom 30. Juli bis 1. August gastiert die „Königsklasse der Tourenwagen“ auf dem Nürburgring. Audi Werksfahrer Mattias Ekström reist mit nur drei Punkten Rückstand auf Spitzenreiter Christijan Albers in die Eifel und will die Tabellenführung für Audi zurückholen. Die Vorzeichen dafür stehen gut: Drei der letzten fünf DTM-Rennen auf dem Nürburgring endeten mit Audi Siegen. Auf dem 3,629 Kilometer langen Sprintkurs sind vor allem Traktion und Abtrieb gefragt – beides Stärken des Audi A4 DTM.

Zurück zum Seitenanfang