Zum Seiteninhalt springen
22.11.19
Diriyah
Sport

Audi-Kundenteam gewinnt Formel-E-Saisonauftakt

Formel E, Diriyah E-Prix 2019
  • Schwieriger Start für Werksteam Audi Sport ABT Schaeffler
  • Envision Virgin Racing holt ersten Sieg für Audi e-tron FE06
  • Zweites Saisonrennen startet am Samstag um 15 Uhr (MEZ)

Sam Bird hat mit seinem Team Envision Virgin Racing beim Saisonauftakt der neuen Formel-E-Saison den Debütsieg für den Audi e-tron FE06 geholt. Daniel Abt und Lucas di Grassi aus dem Werksteam Audi Sport ABT Schaeffler erwischten einen schwierigen Start und blieben in Diriyah ohne Punkte. Schon morgen haben sie eine neue Chance: Ab 15 Uhr (MEZ) wird vor den Toren Riads das nächste Rennen ausgetragen.

Zurück zum Seitenanfang