Zum Seiteninhalt springen
16.07.11
Ingolstadt/München
Sport

Audi gewinnt das „Rennen der Marken“

  • Edoardo Mortara Tagessieger bei der DTM-Premiere in München
  • Italiener bezwingt Tabellenführer Bruno Spengler
  • Pole-Position für den Audi A4 DTM

Feuerwerk für Edoardo Mortara: Vor einer großartigen Kulisse hat der Italiener bei der DTM-Premiere im Münchener Olympiastadion das „Rennen der Marken“ für Audi gewonnen. Im spannenden Finale um den Tagessieg bezwang er DTM-Tabellenführer Bruno Spengler.

Zurück zum Seitenanfang