Zum Seiteninhalt springen
15.03.01
Ingolstadt/Sebring
Sport

Vier Audi auf den ersten vier Startplätzen

ALMS 2001
Michele Alboreto im Infineon Audi R8 #1

Wenn am Samstag um 10:40 Uhr Ortszeit das 12-Stunden-Rennen in Sebring (Florida) gestartet wird, sind die ersten beiden Startreihen fest in Audi Hand: Beim Abschlusstraining gab es am Donnerstag gegenüber des ersten Zeittrainings an der Spitze des 40 Sportwagen umfassenden Starterfeldes keine Veränderungen.

Zurück zum Seitenanfang