Zum Seiteninhalt springen
01.10.03
Ingolstadt
Sport

Audi R8 beim 1000-km-Rennen in Le Mans

Le Mans 2003
Seiji Ara

Der Audi R8, der erfolgreichste Rennsportwagen der Gegenwart, wird auch beim 1000-Kilometer-Rennen in Le Mans am 9. November 2003 das Auto sein, das es zu schlagen gilt. Nach ihrem überlegenen Sieg beim 1000-Kilometer-Rennen in Spa-Francorchamps im vergangenen August starten der Japaner Seiji Ara und der Däne Tom Kristensen mit dem 550 PS starken Audi R8 des japanischen Team Goh in Frankreich erneut gemeinsam.

Zurück zum Seitenanfang