Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
14.09.12
Ingolstadt/São Paulo
Sport

Startreihe eins für Audi und Lucas di Grassi in Brasilien

WEC - 6h Sao Paulo 2012
Audi R18 ultra #2 (Audi Sport Team Joest), Lucas di Grassi (BRA), Tom Kristensen (DK), Allan McNish (GB)
  • Starkes Debüt von Lokalmatador Lucas di Grassi
  • Audi R18 ultra liegt erstmals vor R18 e-tron quattro
  • Gute Ausgangspositionen beider Fahrzeuge für fünftes Saisonrennen

Geglückter Beginn: Einen Tag, nachdem Lucas di Grassi seinen Einstand im Audi Sport Team Joest feierte, trumpfte der Brasilianer bei seinem Heimspiel auf. Im Qualifying zum fünften Lauf der FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC fuhr er die schnellste Zeit eines Audi-Piloten und startet als Zweiter aus Reihe eins. Teamkollege André Lotterer wurde Dritter.

Zurück zum Seitenanfang