Zum Seiteninhalt springen
15.09.20
Ingolstadt
Modelle

Sportlicher Charakter mit überlegener Performance:
Der Audi SQ7 und der SQ8 mit V8-TFSI-Benziner

  • 4,0 Liter-V8-Biturbo mit 373 kW (507 PS) und 770 Nm Drehmoment
  • Fahrwerk serienmäßig mit Allradlenkung und Sport-Luftfederung, optional Sportdifferenzial und Wankstabilisierung
  • Neue Dienste bei Vernetzung und Assistenz, auf Wunsch selbsttätiges Einparken
  • Beide Modelle starten ab Herbst in Europa auf die Märkte

Audi präsentiert den SQ7 und den SQ8 mit neuen TFSI-Motoren. Damit reagiert die Marke auf den weltweiten Trend zu sportlichen Otto-Motoren im Segment der Hochleistungs-SUV. Beim Fahrwerk bieten der Audi SQ7 TFSI und der Audi SQ8 TFSI viele Hightech-Komponenten, neue Connectivity- und Assistenz-Funktionen runden das Technikpaket ab. Ab Herbst 2020 starten die großen S-Modelle sukzessive in die europäischen Märkte.

Fotos Audi SQ7 TFSI

Fotos Audi SQ8 TFSI

Zurück zum Seitenanfang