Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
12.09.10
Ingolstadt/Silverstone
Sport

Podium für Audi beim ILMC-Auftakt

ILMC 2010
  • Timo Bernhard und Dindo Capello auf Platz drei
  • Frühes „Aus“ für Tom Kristensen und Allan McNish
  • Erster technischer Defekt seit mehr als vier Jahren

Audi ist mit einem Podiumsergebnis in den neuen Intercontinental Le Mans Cup (ILMC) gestartet. Beim 1000-Kilometer-Rennen in Silverstone (Großbritannien) belegten Timo Bernhard und Dindo Capello im Audi R15 TDI den dritten Platz.

Zurück zum Seitenanfang