Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
21.07.01
Ingolstadt/Sears Point
Sport

Le Mans-Sieger Audi dominiert auch bei der Rückkehr in die USA

ALMS 2001
Rinaldo Capello

Die Zuschauer in Sears Point (Kalifornien) erwartet am Sonntag ein spannendes Rennen: Rinaldo Capello fuhr beim ersten Auftritt der American Le Mans-Serie (ALMS) nach den 24 Stunden von Le Mans souverän auf die Pole Position, doch hinter dem Italiener und seinem Partner Tom Kristensen lauern gleich mehrere heiße Konkurrenten. Allen voran der Infineon Audi R8 ihrer Teamkollegen Frank Biela und Emanuele Pirro, die im nur 20 Minuten dauernden Zeittraining die zweitschnellste Runde fuhren.

Zurück zum Seitenanfang