Zum Seiteninhalt springen
21.02.03
Ingolstadt
Sport

JJ Lehto beeindruckt vom Audi R8

ALMS 2003
JJ Lehto

Der ehemalige Formel 1-Pilot JJ Lehto hat in Moroso (Florida) erste Testfahrten mit dem Audi R8 absolviert. Der Finne, der die American Le Mans-Serie 2003 (ALMS) und die 24 Stunden von Le Mans für das Team ADT Champion Racing bestreitet, zeigte sich vom dreimaligen Le Mans-Siegerwagen beeindruckt. „Das Auto hat extrem viel Grip – man kann mit unheimlich hoher Geschwindigkeit in eine Kurve hinein fahren“, erklärte Lehto. „Das ist nicht nur ein Verdienst der Aerodynamik – der mechanische Grip ist einzigartig. Der Audi R8 ist ein unglaublich gutes Auto.“

Zurück zum Seitenanfang