Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
19.05.02
Ingolstadt/Sears Point
Sport

Beide Audi in der ersten Startreihe

ALMS 2002
Johnny Herbert

Auch beim zweiten Lauf der American Le Mans-Serie 2002 (ALMS) starten zwei Audi R8 aus der ersten Reihe. Das bei Sportwagen-Rennen mittlerweile durchaus gewohnte Bild bietet sich dieses Mal allerdings ziemlich unerwartet: In Sears Point (US-Bundesstaat Kalifornien) startet Audi nämlich nicht mit den Infineon Audi R8 der jüngsten Generation, die nach dem Vortraining in Le Mans in Europa blieben, um die Vorbereitung für den Saisonhöhepunkt am 15./16. Juni nicht zu stören.

Zurück zum Seitenanfang