Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
04.05.12
Ingolstadt
Sport

Beginn einer neuen Zeitrechnung bei Audi

  • Der Audi R18 e-tron quattro absolviert sein erstes Rennen
  • Noch sechs Wochen bis zu den 24 Stunden Le Mans 2012
  • Technologien aus dem Le-Mans-Sportwagen auch für die Serie relevant

Mit dem Renndebüt des Audi R18 e-tron quattro an diesem Wochenende in Spa-Francorchamps beginnt bei Audi eine neue Zeitrechnung: Zum ersten Mal tritt ein Le-Mans-Sportwagen mit einem Diesel-Hybridantrieb und zwei angetriebenen Achsen an. Für Audi-Motorsportchef Dr. Wolfgang Ullrich ist es das bislang vielleicht anspruchsvollste Projekt in der mehr als 30-jährigen Historie von Audi Sport.

Zurück zum Seitenanfang