Zum Seiteninhalt springen
29.07.05
Ingolstadt
Sport

Audi will zweiten Saisonsieg in der DTM

DTM 2005
Der Start auf dem Norisring
  • DTM-Gastspiel auf dem Nürburgring
  • Drei Audi Siege bei den letzten fünf DTM-Rennen am „Ring“
  • „Heimspiel“ für Pierre Kaffer und Frank Stippler

Es ist gerade einmal Halbzeit in der DTM, doch der Titelkampf in Europas populärster Tourenwagen-Serie hat sich bereits mächtig zugespitzt. Mit Mattias Ekström (Schweden) und Tom Kristensen (Dänemark) auf den Tabellenplätzen zwei und drei hat Titelverteidiger Audi zwei heiße Eisen im Feuer, die beim siebten Lauf auf dem Nürburgring am 7. August alles daran setzen werden, den zweiten Saisonsieg für Audi zu erzielen.

Zurück zum Seitenanfang