Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
13.12.00
Ingolstadt
Sport

Audi R8 wird zum rasanten Kunstwerk

ALMS 2000
Der Audi R8 im Krokodil-Design für Adelaide

Beim Finale der American Le Mans-Serie (ALMS) im australischen Adelaide wird so mancher Motorsport-Fan seinen Augen nicht trauen: Im Land von „Crocodile Dundee“ starten die in der Gesamtwertung führenden Audi Piloten Allan McNish und Rinaldo Capello mit einem Audi R8 im Krokodil-Design. „Australien hat ein großes Wachstumspotenzial und ist für Audi deshalb ein wichtiger Markt“, erklärt Audi Sportchef Dr. Wolfgang Ullrich. „Dieses ausgefallene Krokodil-Kostüm soll ein Gruß an unsere Gastgeber in Australien sein. Das Auto ist ein echtes Kunstwerk.“ Die Idee entstand in der Design-Abteilung der AUDI AG unter Leitung von Audi Designer Frank Lamberty, der die Außenhaut des R8 in ein Krokodil inmitten seines Lebensumfeldes verwandelt hat.

Zurück zum Seitenanfang