Zum Seiteninhalt springen
27.10.12
Ingolstadt/Schanghai
Sport

Audi-Pilot Allan McNish in Startreihe eins

Audi-Pilot Allan McNish in Startreihe eins
Im Qualifying zum Finale der FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC in Schanghai fuhr Allan McNish im Audi R18 e-tron quattro die zweitschnellste Runde. Die Bestzeit verpasste der Schotte nur um einen Wimpernschlag.
  • Audi verpasst Trainingsbestzeit um eine Zehntelsekunde
  • Allan McNish zwei Zehntel schneller als Teamkollege André Lotterer
  • Ausgeglichene Qualifying-Bilanz zwischen beiden Fahrerteams

Im Qualifying zum Finale der FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC in Schanghai fuhr Allan McNish die zweitschnellste Runde. Die Bestzeit verpasste der Schotte nur um einen Wimpernschlag.

Zurück zum Seitenanfang