Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
01.09.00
Ingolstadt/Dallas
Sport

Audi in der Hitze von Texas am Schnellsten

ALMS 2000
Allan McNish im Audi R8 #77

Der Audi R8 beweist, dass er auch unter extremen Bedingungen das schnellste Auto der American Le Mans-Serie (ALMS) ist: Nach dem Sieg im Regen von Mosport dominierten die Audi Piloten in der Hitze von Texas das erste Zeittraining für den siebten ALMS-Lauf. Bei Außentemperaturen von 45 Grad Celsius erzielten Allan McNish und Emanuele Pirro am Freitag Nachmittag auf dem neuen 3,742 Kilometer langen Kurs im Texas Motor Speedway die schnellsten Zeiten.

Zurück zum Seitenanfang