Zum Seiteninhalt springen
06.08.00
Ingolstadt/Mosport
Sport

Audi gewinnt Nervenschlacht von Mosport

ALMS 2000
Das Foto-Finish in Mosport

Der sechste Lauf der American Le Mans-Serie (ALMS) im kanadischen Mosport war nichts für schwache Nerven: Wechselhaftes Wetter und insgesamt fünf Safety-Car-Phasen sorgten für eines der turbulentesten und spannendsten Rennen der Sportwagen-Geschichte, das nach 2 Stunden und 45 Minuten mit einem Fotofinish endete: Nebeneinander überquerten Rinaldo Capello im siegreichen Audi R8 und Jörg Müller (BMW) die Ziellinie. Eine halbe Wagenlänge entschied am Ende zu Gunsten von Audi.

Zurück zum Seitenanfang