Zum Seiteninhalt springen
22.11.02
Ingolstadt
Sport

Audi für Le Mans-Hattrick geehrt

Le Mans 2002
Die drei Audi Le-Mans-Sieger Audis von 2002, 2001 und 2000

Vor zahlreichen namhaften Vertretern aus der Medien- und Motorsportbranche sind Audi, Ferrari und Peugeot am Sitz des französischen Automobilclubs und des Weltverbandes FIA in Paris von der französischen Fachzeitschrift „L´Automobile Magazine“ für ihre herausragenden sportlichen Leistungen geehrt worden. Allen drei Automobilherstellern gelang in den letzten drei Jahren im Motorsport ein Hattrick: Ferrari gewann dreimal die Formel 1-Weltmeisterschaft, Peugeot dreimal die Rallye-Markenweltmeisterschaft und Audi dreimal in Folge die legendären 24 Stunden von Le Mans.

Zurück zum Seitenanfang