Zum Seiteninhalt springen
24.09.10
Ingolstadt
Sport

Audi-Comeback in den USA

ILMC
  • Zwei Audi R15 TDI beim „Petit Le Mans“-Rennen in Road Atlanta
  • Audi über die volle Distanz bisher ungeschlagen
  • Le-Mans-Sieger im Hybrid-Porsche

Nach fast exakt einem Jahr Pause startet Audi erstmals wieder bei einem Rennen in den USA: Beim Langstrecken-Klassiker „Petit Le Mans“ in Road Atlanta (US-Bundesstaat Georgia) setzt das Audi Sport Team Joest am 2. Oktober zwei Audi R15 TDI ein, die von Dindo Capello/Tom Kristensen/Allan McNish und Marcel Fässler/André Lotterer/Benoît Treluyer pilotiert werden.

Zurück zum Seitenanfang