Zum Seiteninhalt springen
Unternehmen

IT und Digitalisierung

IT und Digitalisierung

Die Mobilität der Zukunft ist digital, intelligent und vernetzt. Autos interagieren zunehmend mit der digitalen Lebenswelt, sie kommunizieren untereinander und mit ihrer Umgebung. Eine wesentliche Treiberin dieser digitalen Transformation im gesamten Unternehmen ist die Audi IT, eine Unternehmenssparte, die immer wichtiger wird. Ihre leistungsfähigen Entwicklungen bilden die Grundlage dafür, dass an den Audi Standorten weltweit Zukunftstechnologie entsteht.

Pressemitteilungen

  • 16.11.22
    Unternehmen

    Audi treibt Entwicklung in China mit neuem R&D-Center in Peking voran

    Audi stärkt seine Entwicklungskapazitäten in China durch eine erhebliche Ausweitung seiner Research&Development-Aktivitäten in der Region und wird auch das R&D-Team von Audi China deutlich aufstocken. Die Eröffnung des neuen Audi China Building fast zehn Jahre nach dem Vorgängerbau ist ein weiterer bedeutender Meilenstein in der über drei Jahrzehnte währenden Geschichte von Audi in China. Durch den Umzug in das neue Gebäude unterstreicht die Marke mit den Vier Ringen ihr Engagement für weitere Forschungs- und Fertigungskapazitäten im Land. Das hochmoderne R&D-Gebäude soll zum wichtigsten Innovationsmotor für die nächste Generation von Audi-Technologien werden.
  • 02.11.22
    Unternehmen

    holoride bringt immersive In-Car Entertainment Plattform für ausgewählte Audi Modelle auf den Markt

    holoride, der Pionier für In-Car Entertainment mit Extended Reality-Technologie, hat heute den Start seiner Plattform in Deutschland bekanntgegeben. Das optionale Paket ist ab Mitte November für ausgewählte Audi-Fahrzeuge* auslieferbar und kreiert durch die Kombination aus Fahrzeugbewegung und VR-Technologie ein einmaliges Erlebnis im Fahrzeuginnenraum. Mitreisende werden mit einer gänzlich neuen Medienkategorie in eine Vielzahl von Spielen und Apps entführt: Das als „Elastic Content“ bezeichnete Medienformat nutzt dafür verschiedenste Fahrzeug-Datenpunkte in Echtzeit.
  • 22.09.22
    Unternehmen

    Audi, Start-ups und Tech-Talente auf der Bits & Pretzels

    Zurück auf die Bühne der Gründerszene: Nach zwei Jahren im virtuellen Format kehrt die Bits & Pretzels vor Ort nach München zurück – auch Audi ist wieder mit an Bord. Auf der Konferenz vom 25. bis zum 27. September 2022 tauschen sich Audi Expert_innen mit internationalen Vordenker_innen und Gründer_innen darüber aus, was Menschen in Zukunft bewegt. Beim sechsstündigen Programm der Vier Ringe diskutieren am Montag (26. September) unter anderem Patrick Hennig, Co-Gründer der luca-App und CEO der culture4life GmbH, Zukunftsforscherin Kirstine Fratz sowie Influencerin Laura Lewandowski über Themen wie die Zukunft der Mobilität oder „New Work“.

Weitere Inhalte

Zurück zum Seitenanfang