Zum Seiteninhalt springen
Unternehmen

IT und Digitalisierung

IT und Digitalisierung

Die Audi IT ist eine wesentlicher Treiberin der digitalen Transformation im gesamten Unternehmen. Als zentraler Partnerin für alle Geschäftsbereiche innerhalb des Audi Konzerns betreut die IT die komplette Prozesskette bei der Entwicklung von intelligenten, zuverlässigen und sicheren IT-Lösungen. Auf diesem Weg werden agile Arbeitsweisen nachhaltig implementiert, moderne Zukunftstechnologien effektiv eingesetzt und die weltweite IT-Landschaft umfassend modernisiert und harmonisiert.

Pressemitteilungen

  • 03.09.21
    Unternehmen

    Virtual-Reality-Entertainment holoride auf dem Weg in die Serienreife

    Im Audi werden bald virtuelle Welten eröffnet. In naher Zukunft kann man im Fond Platz nehmen und mit einer Virtual-Reality-Brille (VR-Brille) in Spiele, Filme und Präsentationen eintauchen. Der Clou: Die virtuellen Inhalte passen sich in Echtzeit an die Fahrbewegungen des Autos an. Auf einer Roadshow in Kalifornien hat das Start-up holoride nun potenzielle Game-Studios besucht, um die besten Content-Lieferanten von der neuen Technologie zu begeistern.
  • 27.08.21
    Unternehmen

    Audi schafft durchgängiges digitales Kundenerlebnis

    Audi schafft ein Ökosystem fürs elektrische und autonome Fahren. Mit neuen physischen und digitalen Angeboten will die Premiummarke das digitale Kundenerlebnis anreichern und die gestiegenen Bedürfnisse und Ansprüche an die Mobilität der Zukunft erfüllen. Die Digitalisierung bietet die Möglichkeit, das Automobil neu zu denken, und ist damit ein wesentlicher Treiber der Transformation. Das Ökosystem rund um das Fahrzeug trägt wesentlich zu einer vernetzten, nachhaltigen Premiummobilität bei. Eine wichtige Rolle nimmt dabei die Softwareschmiede CARIAD ein. Sie entwickelt für den gesamten Volkswagen-Konzern ein automobiles Betriebssystem und schafft die Voraussetzungen für die nächsten autonomen Fahrfunktionen. Unterdessen erschließt Audi offensiv neue Geschäftsmodelle und Umsatzpotenziale – im Handel, im Fahrzeug und über innovative Mobilitätsdienstleistungen. Und nicht zuletzt machen das Internet of Things, der neue 5G-Mobilfunkstandard und künstliche Intelligenz die Prozesse in Produktion und Logistik effizienter. Das Spotlight Digitalization der Audi Media Days anlässlich der IAA MOBILITY 2021 lieferte einen Überblick über zentrale Digitalisierungsaktivitäten der Vier Ringe.
  • 26.08.21
    Unternehmen

    Auf dem Weg zur Digital Car Company mit der Smart Production

    Audi digitalisiert mit Hochdruck seine Produktion und damit die Arbeitswelt in den fünf eigenen Produktionsstandorten weltweit mit Bereichen wie Planung, Montage, Logistik, Instandhaltung und Qualitätssicherung. Eine Vielzahl an wegweisenden Projekten mit Technologien wie 3D-Druck, 5G, Apps und Virtual Reality revolutioniert schon heute operative Prozesse, schafft Synergien und neue Formen der weltweiten Vernetzung. Ein Überblick.

Weitere Inhalte

Zurück zum Seitenanfang