Zum Seiteninhalt springen
Modelle

Audi A3 Limousine

Audi A3 Limousine
Audi A3 Limousine
Audi A3 Limousine

Die Audi A3 Li­mou­si­ne, das ers­te Stu­fen­heck-Mo­dell von Audi im kom­pak­ten Pre­mi­um-Seg­ment, fas­zi­niert mit ih­rem sport­li­chen Cha­rak­ter. Die Ba­sis da­für ist das ge­rin­ge Ge­wicht – als 1.4 TFSI wiegt der Vier­tü­rer mit S tro­nic dank der Leicht­bau­tech­no­lo­gie von Audi leer 1.250 Ki­lo­gramm. In der Fahr­gast­zel­le be­ste­hen vie­le Bau­tei­le aus form­ge­här­te­tem Hig­hend-Stahl, die Mo­tor­hau­be ist aus Alu­mi­ni­um ge­fer­tigt. Auch bei den Mo­to­ren und beim Fahr­werk setzt das nied­ri­ge Ge­wicht Maß­stä­be.


Technische Daten

1.4 TFSI (92 kW)
Motorbauart Reihen-Vierzylinder-Ottomotor mit Benzindirekteinspritzung, Abgasturboaufladung mit indirekter Ladeluftkühlung, Vierventil-Technik, zwei oben liegende Nockenwellen (DOHC)
Hubraum in ccm / Bohrung x Hub in mm / Verdichtung 1395 / 74,5 X 80,0 / 10,5
max. Leistung in kW (PS) / bei 1/min 92 (125) / 5000 - 6000
max. Drehmoment in Nm / bei 1/min 200 / 1400 - 4000
Höchstgeschwindigkeit in km/h 212
Beschleunigung 0-100 km/h in s 9,4
Kraftstoffverbrauch (kombiniert) in l/100 km 5,1
CO2-Emissionen in g/km 119
Leergewicht nach EG (ohne Fahrer) / (mit Fahrer) / Zul. Gesamtgewicht; in kg 1215 / 1290 / 1765
1.4 TFSI S tronic (92 kW)
Motorbauart Reihen-Vierzylinder-Ottomotor mit Benzindirekteinspritzung, Abgasturboaufladung mit indirekter Ladeluftkühlung, Vierventil-Technik, zwei oben liegende Nockenwellen (DOHC)
Hubraum in ccm / Bohrung x Hub in mm / Verdichtung 1395 / 74,5 x 80,0 / 10,0
max. Leistung in kW (PS) / bei 1/min 92 (125) / 5.000 - 6.000
max. Drehmoment in Nm / bei 1/min 200 / 1.400 - 4.000
Höchstgeschwindigkeit in km/h 212
Beschleunigung 0-100 km/h in s 9,3
Kraftstoffverbrauch (kombiniert) in l/100 km 4,9
CO2-Emissionen in g/km 114
Leergewicht nach EG (ohne Fahrer) / (mit Fahrer) / Zul. Gesamtgewicht; in kg 1235 / 1310 / 1785
1.4 TFSI COD ultra (110 kW)
Motorbauart Reihen-Vierzylinder-Ottomotor mit Benzindirekteinspritzung, Abgasturboaufladung mit indirekter Ladeluftkühlung, Vierventil-Technik, zwei oben liegende Nockenwellen (DOHC)
Hubraum in ccm / Bohrung x Hub in mm / Verdichtung 1395 / 74,5 x 80,0 / 10,0
max. Leistung in kW (PS) / bei 1/min 110 (150) / 5.000 - 6.000
max. Drehmoment in Nm / bei 1/min 250 / 1.500 - 3.500
Höchstgeschwindigkeit in km/h 224
Beschleunigung 0-100 km/h in s 8,2
Kraftstoffverbrauch (kombiniert) in l/100 km 4,7
CO2-Emissionen in g/km 109
Leergewicht nach EG (ohne Fahrer) / (mit Fahrer) / Zul. Gesamtgewicht; in kg 1240 / 1315 / 1790
1.4 TFSI S tronic COD ultra (110 kW)
Motorbauart Reihen-Vierzylinder-Ottomotor mit Benzindirekteinspritzung, Abgasturboaufladung mit indirekter Ladeluftkühlung, Vierventil-Technik, zwei oben liegende Nockenwellen (DOHC)
Hubraum in ccm / Bohrung x Hub in mm / Verdichtung 1395 / 74,5 x 80,0 / 10,0
max. Leistung in kW (PS) / bei 1/min 110 (150) / 5.000 - 6.000
max. Drehmoment in Nm / bei 1/min 250 / 1.500 - 3.500
Höchstgeschwindigkeit in km/h 224
Beschleunigung 0-100 km/h in s 8,2
Kraftstoffverbrauch (kombiniert) in l/100 km 4,7
CO2-Emissionen in g/km 109
Leergewicht nach EG (ohne Fahrer) / (mit Fahrer) / Zul. Gesamtgewicht; in kg 1250 / 1325 / 1800
1.8 TFSI (132 kW)
Motorbauart Reihen-Vierzylinder-Ottomotor mit Benzindirekteinspritzung, Abgasturboaufladung mit Ladeluftkühlung, Vierventil-Technik, zwei oben liegende Nockenwellen (DOHC)
Hubraum in ccm / Bohrung x Hub in mm / Verdichtung 1798 / 82,5 x 84,1 / 9,6
max. Leistung in kW (PS) / bei 1/min 132 (180) / 5100 - 6200
max. Drehmoment in Nm / bei 1/min 250 / 1250 - 5000
Höchstgeschwindigkeit in km/h 242
Beschleunigung 0-100 km/h in s 7,2
Kraftstoffverbrauch (kombiniert) in l/100 km 5,8
CO2-Emissionen in g/km 135
Leergewicht nach EG (ohne Fahrer) / (mit Fahrer) / Zul. Gesamtgewicht; in kg 1270 / 1345 / 1820
1.8 TFSI quattro S tronic (132 kW)
Motorbauart Reihen-Vierzylinder-Ottomotor mit Benzindirekteinspritzung, Abgasturboaufladung mit Ladeluftkühlung, Vierventil-Technik, zwei oben liegende Nockenwellen (DOHC)
Hubraum in ccm / Bohrung x Hub in mm / Verdichtung 1798 / 82,5 x 84,1 / 9,6
max. Leistung in kW (PS) / bei 1/min 132 (180) / 4500 - 6200
max. Drehmoment in Nm / bei 1/min 280 / 1350 - 4500
Höchstgeschwindigkeit in km/h 235
Beschleunigung 0-100 km/h in s 6,8
Kraftstoffverbrauch (kombiniert) in l/100 km 6,5
CO2-Emissionen in g/km 149
Leergewicht nach EG (ohne Fahrer) / (mit Fahrer) / Zul. Gesamtgewicht; in kg 1380 / 1455 / 1930
1.6 TDI clean diesel (81kW)
Motorbauart Reihen-Vierzylinder-Diesel mit VTG Abgasturbolader und indirekter Ladeluftkühlung, zwei oben liegende Nockenwellen (VVT)
Hubraum in ccm / Bohrung x Hub in mm / Verdichtung 1598 / 79,5 x 80,5 / 16,2
max. Leistung in kW (PS) / bei 1/min 81 (110) / 3200 - 4000
max. Drehmoment in Nm / bei 1/min 250 / 1500 - 3000
Höchstgeschwindigkeit in km/h 203
Beschleunigung 0-100 km/h in s 10,7
Kraftstoffverbrauch (kombiniert) in l/100 km 3,8
CO2-Emissionen in g/km 99
Leergewicht nach EG (ohne Fahrer) / (mit Fahrer) / Zul. Gesamtgewicht; in kg 1270 / 1345 / 1820
1.6 TDI clean diesel S tronic (81 kW)
Motorbauart Reihen-Vierzylinder-Diesel mit VTG Abgasturbolader und indirekter Ladeluftkühlung, zwei oben liegende Nockenwellen (VVT)
Hubraum in ccm / Bohrung x Hub in mm / Verdichtung 1598 / 79,5 x 80,5 / 16,2
max. Leistung in kW (PS) / bei 1/min 81 (110) / 3200 - 4000
max. Drehmoment in Nm / bei 1/min 250 / 1500 - 3000
Höchstgeschwindigkeit in km/h 203
Beschleunigung 0-100 km/h in s 10,7
Kraftstoffverbrauch (kombiniert) in l/100 km 3,9
CO2-Emissionen in g/km 102
Leergewicht nach EG (ohne Fahrer) / (mit Fahrer) / Zul. Gesamtgewicht; in kg 1290 / 1365 / 1840
1.6 TDI ultra (81 kW)
Motorbauart Reihen-Vierzylinder-Diesel mit VTG Abgasturbolader und indirekter Ladeluftkühlung, zwei oben liegende Nockenwellen (VVT)
Hubraum in ccm / Bohrung x Hub in mm / Verdichtung 1598 / 79,5 x 80,5 / 16,2
max. Leistung in kW (PS) / bei 1/min 81 (110) / 3200 - 4000
max. Drehmoment in Nm / bei 1/min 250 / 1500 - 3000
Höchstgeschwindigkeit in km/h 203
Beschleunigung 0-100 km/h in s 10,7
Kraftstoffverbrauch (kombiniert) in l/100 km 3,6 - 3,5
CO2-Emissionen in g/km 95 - 92
Leergewicht nach EG (ohne Fahrer) / (mit Fahrer) / Zul. Gesamtgewicht; in kg 1215 / 1290 / 1765
2.0 TDI clean diesel (110 kW)
Motorbauart Reihen-Vierzylinder-Diesel mit VTG Abgasturbolader und indirekter Ladeluftkühlung, zwei oben liegende Nockenwellen (VVT)
Hubraum in ccm / Bohrung x Hub in mm / Verdichtung 1968 / 81 x 95,5 / 16,2
max. Leistung in kW (PS) / bei 1/min 110 (150) / 3500 - 4000
max. Drehmoment in Nm / bei 1/min 340 / 1750 - 3000
Höchstgeschwindigkeit in km/h 224
Beschleunigung 0-100 km/h in s 8,6
Kraftstoffverbrauch (kombiniert) in l/100 km 4,0
CO2-Emissionen in g/km 105
Leergewicht nach EG (ohne Fahrer) / (mit Fahrer) / Zul. Gesamtgewicht; in kg 1315 / 1390 / 1865
2.0 TDI clean diesel S tronic (110 kW)
Motorbauart Reihen-Vierzylinder-Diesel mit VTG Abgasturbolader und indirekter Ladeluftkühlung, zwei oben liegende Nockenwellen (VVT)
Hubraum in ccm / Bohrung x Hub in mm / Verdichtung 1968 / 81 x 95,5 / 16,2
max. Leistung in kW (PS) / bei 1/min 110 (150) / 3500 - 4000
max. Drehmoment in Nm / bei 1/min 340 / 1750 - 3000
Höchstgeschwindigkeit in km/h 224
Beschleunigung 0-100 km/h in s 8,3
Kraftstoffverbrauch (kombiniert) in l/100 km 4,4
CO2-Emissionen in g/km 115
Leergewicht nach EG (ohne Fahrer) / (mit Fahrer) / Zul. Gesamtgewicht; in kg 1320 / 1395 / 1870
2.0 TDI clean diesel quattro (110 kW)
Motorbauart Reihen-Vierzylinder-Diesel mit VTG Abgasturbolader und indirekter Ladeluftkühlung, zwei oben liegende Nockenwellen (VVT)
Hubraum in ccm / Bohrung x Hub in mm / Verdichtung 1968 / 81 x 95,5 / 16,2
max. Leistung in kW (PS) / bei 1/min 110 (150) / 3500 - 4000
max. Drehmoment in Nm / bei 1/min 340 / 1750 - 3000
Höchstgeschwindigkeit in km/h 220
Beschleunigung 0-100 km/h in s 8,3
Kraftstoffverbrauch (kombiniert) in l/100 km 4,7
CO2-Emissionen in g/km 122
Leergewicht nach EG (ohne Fahrer) / (mit Fahrer) / Zul. Gesamtgewicht; in kg 1395 / 1470 / 1945
2.0 TDI clean diesel (135 kW)
Motorbauart Reihen-Vierzylinder-Diesel mit VTG Abgasturbolader und indirekter Ladeluftkühlung, zwei oben liegende Nockenwellen (VVT)
Hubraum in ccm / Bohrung x Hub in mm / Verdichtung 1968 / 81 x 95,5 / 15,8
max. Leistung in kW (PS) / bei 1/min 135 (184) / 3500 - 4000
max. Drehmoment in Nm / bei 1/min 380 / 1750 - 3250
Höchstgeschwindigkeit in km/h 241
Beschleunigung 0-100 km/h in s 7,4
Kraftstoffverbrauch (kombiniert) in l/100 km 4,1
CO2-Emissionen in g/km 109
Leergewicht nach EG (ohne Fahrer) / (mit Fahrer) / Zul. Gesamtgewicht; in kg 1320 / 1395 / 1870
2.0 TDI clean diesel quattro S tronic (135 kW)
Motorbauart Reihen-Vierzylinder-Diesel mit Abgasturbolader und indirekter Ladeluftkühlung, zwei oben liegende Nockenwellen (VVT)
Hubraum in ccm / Bohrung x Hub in mm / Verdichtung 1968 / 81 x 95.5 / 15.8
max. Leistung in kW (PS) / bei 1/min 135 (184) / 3500 - 4000
max. Drehmoment in Nm / bei 1/min 380 (280.3) / 1750 - 3250
Höchstgeschwindigkeit in km/h 237
Beschleunigung 0-100 km/h in s 6,9
Kraftstoffverbrauch (kombiniert) in l/100 km 4,7
CO2-Emissionen in g/km 124
Leergewicht nach EG (ohne Fahrer) / (mit Fahrer) / Zul. Gesamtgewicht; in kg 1430 / 1505 / 1980

Preisliste Audi A3 Limousine

Basisinformationen

  • Audi A3 Limousine
    11.06.13
    Modelle

    Start ins weltweit größte Marktsegment – Die Audi A3 Limousine und S3 Limousine

    Die Audi A3 Limousine ist ein Siegertyp. Der sportliche Viertürer mit dem elegant fließenden Stufenheck bringt alle Stärken der erfolgreichen A3-Baureihe mit. Die Limousine rollt im Sommer mit zunächst drei Motorisierungen an den Start; etwas später folgt das Topmodell der Baureihe, die Audi S3 Limousine mit 221 kW (300 PS). Audi erschließt sich damit ein neues Marktsegment.

Aktuelle Pressemitteilungen

  • Audi A3
    01.10.14
    Modelle

    Audi A3, A3 Sportback, A3 Sportback e-tron, A3 Sportback g-tron und A3 Cabriolet und A3 Limousine

    Mit dem A3 demonstriert Audi seine Technikkompetenz in allen Bereichen. Durch konsequenten Leichtbau bringt der Kompakte als 1.4 TFSI leer nur 1.175 Kilogramm auf die Waage – Bestwert in seiner Klasse. In der Karosserie wirken sich hier vor allem die formgehärteten Stähle in der Fahrgastzelle und die Aluminium-Anbauteile – Motorhaube und Kotflügel – aus. Eine internationale Journalisten-Jury hat den A3 zum World Car of the Year 2014 gewählt.
  • Audi A3 1.4 TFSI ultra: Sportliche Sparkünstler
    30.05.14
    Modelle

    Audi A3 1.4 TFSI ultra: Sportliche Sparkünstler

    Audi erweitert das Angebot seiner besonders verbrauchsgünstigen und emissionsarmen ultra-Modelle in der Baureihe A3. Ausgestattet mit dem 110 kW (150 PS) starken 1.4 TFSI-Motor, verbinden sie ausgeprägte Sportlichkeit und vorbildliche Ökonomie.
  • Audi A3 Limousine
    17.04.14
    Modelle

    Audi A3 ist World Car of the Year 2014

    Der Audi A3*, der kompakte Premium-Bestseller der Marke mit den Vier Ringen, ist World Car of the Year 2014. Es ist der zweite Gesamtsieg von Audi in der zehnjährigen Geschichte der World Car of the Year Awards nach dem Gesamterfolg des Audi A6 im Jahr 2005. *Alle Kraftstoffverbrauchswerte für die vorstehend genannten, auf dem deutschen Markt erhältlichen Modelle finden Sie in der Liste am Ende dieser MediaInfo.
  • Audi A3 Limousine
    28.03.14
    Modelle

    Bestnote im US-Crashtest für Audi A3 Limousine

    Das Insurance Institute for Highway Safety (IIHS) bewertet die Audi A3 Limousine* mit dem Top Safety Pick+. Damit zählt das neue Modell auch in den USA zu den sichersten Automobilen im Markt.
  • Audi A3 Limousine
    12.11.13
    Modelle

    Goldenes Lenkrad für Audi A3 Limousine

    Gold für Audi: Die neue A3 Limousine gewinnt einen der begehrtesten Preise der Automobilbranche – das Goldene Lenkrad 2013. Insgesamt 49 Kandidaten kämpften in diesem Jahr um die Auszeichnung, bei der Leser von „Auto Bild“ und „Bild am Sonntag“ gemeinsam mit einer Experten-Jury entscheiden, wer das Rennen macht. Die Audi A3 Limousine hat in der Kategorie „Mittelklasse“ die Nase vorn.
  • Audi A3 Limousine
    10.09.13
    Modelle

    Audi A3, A3 Sportback und A3 Limousine

    Mit dem Audi A3 demonstriert Audi seine Technikkompetenz in allen Bereichen. Die Leichtbautechnologie verhilft dem Premium-Kompakten zu wegweisend niedrigem Gewicht. Der A3 1.4 TFSI bringt leer nicht mehr als 1.175 Kilogramm auf die Waage – Bestwert in seiner Klasse. Sein Leergewicht wurde um bis zu 80 Kilogramm gesenkt. In der Karosserie wirken sich hier vor allem die formgehärteten Stähle in der Fahrgastzelle und die Aluminium-Anbauteile – Motorhaube und Kotflügel – aus.
  • Audi A3 Limousine
    11.06.13
    Modelle

    Dynamischer Kompakter mit vier Türen – die Audi A3 Limousine und S3 Limousine

    Mit der sportlichen A3 Limousine startet Audi im Spätsommer in das weltweit größte Marktsegment, in die Klasse der kompakten Viertürer. Das dritte Modell der erfolgreichen A3-Baureihe überzeugt dank Leichtbau mit niedrigem Gewicht, mit starken und hocheffizienten Antrieben und mit vielen Highend-Lösungen beim Infotainment und den Fahrerassistenzsystemen. Die Topversion ist die S3 Limousine mit 221 kW (300 PS).
  • Audi A3 Limousine
    27.03.13
    Modelle

    Die Audi A3 Limousine – Start in ein neues Marktsegment

    Mit der A3 Limousine startet Audi im Frühjahr in das global größte Marktsegment, die Klasse der kompakten Limousinen. Der dynamische Viertürer bringt alle Stärken der A3 Baureihe mit – niedriges Gewicht dank Leichtbau, starke und hocheffiziente Antriebe sowie zahlreiche Highend-Lösungen beim Infotainment und den Fahrerassistenzsystemen. Das Topmodell der Baureihe ist die S3 Limousine mit 221 kW (300 PS).

Weitere Inhalte

Zurück zum Seitenanfang