Zum Seiteninhalt springen

29.07.17
Neuburg/Montreal
Sport
Sieg und Führung vor Finale für Audi-Pilot di Grassi

FIA Formel E 2016/2017, Montreal
Lucas di Grassi
  • Brasilianer geht mit sechs Punkten Vorsprung in das Formel-E-Finale in Montreal
  • Pole-Position und Start-Ziel-Sieg: Lucas di Grassi holt alles aus erstem Tag raus
  • Teamkollege Daniel Abt wird nach starkem Rennen Fünfter

Audi-Pilot Lucas di Grassi hat sich mit einem Traumtag im ersten von zwei Rennen beim Saisonfinale der Formel E in Montreal (Kanada) in eine gute Ausgangslage gebracht und einen Zehn-Punkte-Rückstand in einen Vorsprung von sechs Zählern verwandelt. Damit kann er am Sonntag als Tabellenführer aus eigener Kraft die Meisterschaft gewinnen. Teamkollege Daniel Abt begeisterte mit einer starken Aufholjagd.

Zurück zum Seitenanfang