Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
16.01.16
Ingolstadt/Dubai
Sport

Sieg für den Audi R8 LMS in Dubai

Dubai 24h 2016
Audi R8 LMS #19 (Belgian Audi Club Team WRT), Alain Ferté, Stuart Leonard, Michael Meadows, Laurens Vanthoor
  • Belgian Audi Club Team WRT gewinnt 24-Stunden-Rennen
  • Dritter großer Langstrecken-Sieg für neuen GT3-Sportwagen
  • Zwei Audi auf dem Podium, vier in den Top 10

Audi Sport customer racing startet mit einem starken Ergebnis in die Rennsaison 2016: Alain Ferté/Stuart Leonard/Michael Meadows/Laurens Vanthoor (F/GB/GB/B) feierten im neuen Audi R8 LMS des Belgian Audi Club Team WRT den ersten Audi-Sieg bei den 24 Stunden von Dubai. Mit Rang drei erzielte C.Abt Racing mit Daniel Abt/Matias Henkola/Christer Jöns/Isaac Tutumlu Lopez/Andreas Weishaupt (D/FIN/D/E/D) ebenfalls ein Podiumsergebnis. Vier Audi R8 LMS beendeten das Rennen in den Top 10.

Zurück zum Seitenanfang