Zum Seiteninhalt springen
21.12.21
Neuburg a. d. Donau
Motorsport

Rallye Dakar:
Die Hochvoltbatterie im Audi RS Q e-tron

Audi RS Q e-tron
  • Auslegung auf unbekannte Anforderungen bei der Rallye Dakar 
  • Anspruchsvoller Ladevorgang im komplexen Offroad-Betrieb
  • Intelligentes Energiemanagement mit Rekuperation beim Bremsen

Zentral im Antrieb und buchstäblich auch in der Mitte des Audi RS Q e-tron steckt die Hochvoltbatterie. Sie verkörpert das Herzstück des innovativen elektrischen Antriebs mit Energiewandler. Damit will Audi bei der härtesten Rallye der Welt den nächsten Meilenstein setzen und „Vorsprung durch Technik“ auch in der Wüste beweisen.

Zurück zum Seitenanfang