Zum Seiteninhalt springen
25.06.05
Ingolstadt/Oschersleben
Sport

Oschersleben aus der Sicht von Martin Tomczyk

DTM 2005
Audi A4 DTM #2 (Audi Sport Team Abt Sportsline), Martin Tomczyk
  • Jede Runde im Motopark ist anders
  • Die perfekte Arbeit der Boxenteams ist wichtig
  • Bei der Hitze hilft nur Zähne zusammenbeißen

Mit besten Erinnerungen ist Audi nach Oschersleben zurückgekehrt: Im Vorjahr fuhren Tom Kristensen und Martin Tomczyk einen souveränen Doppelsieg ein. Die DTM kommt mit Champion Mattias Ekström als Tabellenführer in die Magdeburger Börde, der auch am Freitag die Zeitenliste anführte. Der Motopark gilt als enge und relativ langsame Rennstrecke und ist aufgrund der vielen Kurven für seine spannenden Rennen bekannt. Martin Tomczyk über den 3,667 langen Kurs, auf dem die Piloten am Sonntag 44 Runden absolvieren.

Zurück zum Seitenanfang