Zum Seiteninhalt springen

30.09.18
Ningbo/Neuburg a. d. Donau
Sport
Neuntes Podium für Audi Sport in FIA WTCR

WTCR – FIA-Tourenwagen-Weltcup 2018
Audi RS 3 LMS #20 (Audi Sport Team Comtoyou), Denis Dupont
  • Audi Sport Team Comtoyou mit Frédéric Vervisch und Denis Dupont Dritter in China
  • Vier Audi-Piloten beim Lauf in Ningbo in den Punkterängen
  • Denis Dupont erstmals bester Fahrer eines Audi RS 3 LMS

Audi Sport customer racing setzte beim siebten Lauf zum WTCR – FIA-Tourenwagen-Weltcup in China seine Podiumsserie fort. Während der Belgier Frédéric Vervisch aus dem Audi Sport Team Comtoyou zum fünften Mal in diesem Jahr auf dem Podest stand, hielt sein Landsmann und Teamkollege Denis Dupont zum ersten Mal einen Pokal in Händen. Bereits im zweiten Qualifying war er als Sechster erstmals bester von sechs Fahrern eines Audi RS 3 LMS.

Zurück zum Seitenanfang