Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
23.09.04
Ingolstadt
Sport

Mattias Ekström: Mit Teamwork zum DTM-Titel

DTM 2004
Mattias Ekström und Renningenieur Alexander Stehlig

Die DTM hat einen neuen König: Mattias Ekström (26) sicherte sich am vergangenen Wochenende mit dem Audi A4 DTM bereits vorzeitig den Meistertitel in Europas populärster Tourenwagen-Rennserie und machte damit das erfolgreiche Comeback des Ingolstädter Herstellers in der DTM perfekt. „Für Audi ist es ein großartiger Erfolg, gleich im ersten Jahr den Titel gewonnen zu haben“, erklärt Audi Motorsportchef Dr. Wolfgang Ullrich. „Mattias hat sich den Titel fahrerisch selbst erarbeitet. Aber natürlich hat er auch ein Team, das voll hinter ihm steht.“

Zurück zum Seitenanfang