Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
05.06.10
Ingolstadt/Klettwitz
Sport

Mattias Ekström auch in der Lausitz die Speerspitze bei Audi

DTM 2010
  • Startplatz drei für den Tabellenzweiten auf dem EuroSpeedway
  • Vier Audi A4 DTM auf den ersten sieben Startpositionen
  • Mike Rockenfeller und Timo Scheider in Startreihe drei

Mit vier Fahrzeugen auf den ersten sieben Startpositionen geht Audi auf dem EuroSpeedway Lausitz in das dritte Saisonrennen der DTM 2010 (Sonntag ab 13:45 Uhr live im „Ersten“). Die Speerspitze bildet dabei erneut Valencia-Sieger Mattias Ekström, der im Qualifying am Samstag die drittbeste Zeit erzielte.

Zurück zum Seitenanfang