Zum Seiteninhalt springen
31.07.22
Neuburg a. d. Donau
Motorsport

Klassensieg und weitere Kundenerfolge für Audi Sport in Spa

24h Spa 2022
  • Doppelsieg für Audi-Privatfahrer im Silver Cup beim 24-Stunden-Rennen
  • Audi Sport Team Attempto fährt von Rang 65 auf Platz zwölf vor 
  • Goethe/Neubauer/Simmenauer übernehmen Endurance-Tabellenführung 

Insgesamt elf Kundenfahrer der Privatteams von Audi Sport customer racing kehren mit einem Pokal aus Belgien zurück: Benjamin Goethe/Thomas Neubauer/Jean-Baptiste Simmenauer haben im Audi R8 LMS des Teams WRT bei den 24 Stunden von Spa den Silver Cup gewonnen. Platz zwei ging an Alex Aka/Juuso Puhakka/Nicolas Schöll/Marius Zug vom Team Attempto Racing. Und in der Gold-Cup-Wertung erreichte das Team WRT mit Ulysse de Pauw/Arnold Robin/Maxim Robin/Ryuichiro Tomita nach einer Aufholjagd den zweiten Rang. Unterdessen bewies Audi Sport customer racing mit seinen Fahrern und den Audi Sport-Einsatzteams bei der 74. Ausgabe des Langstreckenrennens nach verschiedenen Rückschlägen seinen ungebrochenen Wettkampfgeist.

Zurück zum Seitenanfang