Zum Seiteninhalt springen
04.08.13
Ingolstadt/Moskau
Sport

Historischer Doppelsieg für Audi in Russland

Audi-Doppelspitze bei der Russland-Premiere
Mattias Ekström, Mike Rockenfeller
  • Mike Rockenfeller triumphiert bei der DTM-Premiere in Moskau
  • Starker zweiter Platz für Mattias Ekström
  • Fünf Audi-Piloten sammeln auf dem Moscow Raceway Punkte

Historischer Erfolg für Audi: Beim ersten DTM-Rennen der Geschichte in Russland sorgten Mike Rockenfeller (Audi Sport Team Phoenix) und Mattias Ekström (Audi Sport Team Abt Sportsline) vor einer eindrucksvollen Kulisse von 45.000 Zuschauern (am Wochenende) für einen Audi-Doppelsieg. Rockenfeller gelang es dabei, mit seinem zweiten Saisonerfolg den Vorsprung in der Gesamtwertung auf 27 Punkte zu vergrößern.

Zurück zum Seitenanfang