Zum Seiteninhalt springen
02.08.22
Halle (Saale)/Chemnitz
Technik

GISA, Audi, MITNETZ STROM und Robotron setzen Elektromobilität netzverträglich um

Intelligentes und netzdienliches Laden mit Ökostrom

Mit Plan zum intelligenten Laden: Wie sich Elektrofahrzeuge ohne Komfortverlust für den Fahrer günstig und mit Ökostrom laden lassen, haben die Partner MITNETZ STROM, Audi, eSYSTEMS, EMH metering und die Robotron Datenbank-Software GmbH unter Koordination von GISA in einem Pilotprojekt umgesetzt. Basis des Smart-Charging-Projekts bilden moderne Lade- und Fahrzeugtechnik sowie eine sichere Kommunikation über den CLS-Kanal des Smart-Meter-Gateways.

Zurück zum Seitenanfang