Zum Seiteninhalt springen

19.07.19
Neuburg a. d. Donau
Sport
Elf Audi R8 LMS bei den 24 Stunden von Spa 2019

24h Spa 2018
Audi R8 LMS #25 (Audi Sport Team Saintéloc), Christopher Haase/Frédéric Vervisch/Markus Winkelhock
  • Prestigeträchtigstes GT3-Rennen der Welt in Belgien am Start
  • Audi Sport trifft auf zehn weitere Marken in einem Feld von 72 Teilnehmern
  • Elf GT3-Rennwagen und bis zu sechs GT4-Rennwagen von Audi in Spa

Die 24 Stunden von Spa vom 25. bis zum 28. Juli sind die GT3-Veranstaltung der Superlative: 72 Rennwagen von elf Marken kämpfen um den Sieg beim wichtigsten GT3-Langstreckenrennen des Jahres. Die Elite des Langstrecken-Rennsports versammelt sich in Belgien, dazu viele Piloten aus der DTM, der FIA WEC und anderen internationalen Rennserien. Audi Sport customer racing ist zum elften Mal bei dem Klassiker am Start und hat seit 2011 vier Gesamtsiege erzielt sowie drei Mal als bester Hersteller den Coupe du Roi gewonnen.

Zurück zum Seitenanfang