Zum Seiteninhalt springen
27.11.17
Neuburg a. d. Donau
Sport

Elektrisiert: Audi feiert Formel-E-Premiere

Formel E Test Valencia
Lucas di Grassi
  • Saisonstart der Elektro-Rennserie in Hongkong mit erstem Audi-Werksteam
  • Renndebüt des neuen Audi e-tron FE04
  • Telefon-Pressekonferenz mit Lucas di Grassi am Mittwoch, 29. November

Zum ersten Mal startet Audi am Wochenende (2./3. Dezember) als Werksteam mit einem vollelektrischen Rennauto im Motorsport. Die beiden Rennen in Hongkong bilden den Auftakt zur neuen Saison der Formel E, in der sich Audi als erster deutscher Automobilhersteller engagiert. Für das Team Audi Sport ABT Schaeffler sitzen Daniel Abt und Champion Lucas di Grassi am Steuer der Audi e-tron FE04.

Zurück zum Seitenanfang