Zum Seiteninhalt springen
01.06.13
Ingolstadt/Spielberg
Sport

Edoardo Mortara holt Startplatz drei für Audi

Edoardo Mortara holt Startplatz drei für Audi
Edoardo Mortara
  • Spannendes DTM-Qualifying auf dem Red Bull Ring (Österreich)
  • Drei Audi RS 5 DTM in den ersten drei Startreihen
  • Umstrittene Strafe für Tabellenführer Mike Rockenfeller

Mit den Startpositionen drei, fünf und sechs hat sich Audi für das DTM-Rennen auf dem Red Bull Ring in Spielberg (Sonntag ab 13:15 Uhr live im „Ersten“) eine solide Ausgangsposition erarbeitet. Schnellster Audi-Pilot im Qualifying war Vorjahressieger Edoardo Mortara im Playboy Audi RS 5 DTM des Audi Sport Team Rosberg.

Zurück zum Seitenanfang