Zum Seiteninhalt springen

17.09.18
Neuburg a. d. Donau/Spielberg
Sport
DTM-Showdown: Audi will für Spannung sorgen

DTM Nürburgring 2018
Audi Sport RS 5 DTM #33 (Audi Sport Team Rosberg), René Rast
  • Champion René Rast kann Titelentscheidung bis zum Finale offenhalten
  • 126 Punkte aus den vergangenen acht Rennen
  • Audi mit sechs Siegen erfolgreichste Marke auf dem Red Bull Ring

Die DTM steht vor einem spannenden Showdown: Theoretisch könnte der Meister bereits diesen Sonntag, 23. September, auf dem Red Bull Ring im österreichischen Spielberg feststehen. Titelverteidiger René Rast vom Audi Sport Team Rosberg setzt alles daran, die Entscheidung auf das Finale in Hockenheim im Oktober zu vertagen.

Zurück zum Seitenanfang