Zum Seiteninhalt springen
15.07.21
Ingolstadt
Modelle

„Design muss Emotionen wecken“

Audi TechTalk Design
  • Audi-Exterieurchef Philipp Römers und Interieurleiter Norbert Weber im Interview
  • Paradigmenwechsel bei der Gestaltung: „Von innen nach außen“
  • Digitaler Designprozess: Zusammenarbeit von Kreativen auf drei Kontinenten

Das Audi Design startet mit einem neuen Führungsduo für Exterieur- und Interieurdesign in die Zukunft: Norbert Weber ist seit Oktober 2020 Leiter des Innenraumdesigns, Philipp Römers seit März dieses Jahres Exterieurchef. Gemeinsam mit Chefdesigner Marc Lichte wollen die beiden die Ausrichtung der Premiummarke prägen. Eine große Herausforderung, angesichts des technologischen Umbruchs durch Elektromobilität, Digitalisierung und automatisiertes Fahren. Nach den ersten Monaten stellen sie sich erstmals gemeinsam im Interview.

Zurück zum Seitenanfang