Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
18.03.04
Ingolstadt
Sport

Comeback in der populärsten Tourenwagen-Serie Europas: Audi in der DTM

DMT 2004
Audi A4 DTM

Mehr als zehn Jahre nach dem Siegeszug des Audi V8 quattro in der Deutschen Tourenwagen-Meisterschaft (DTM) kehrt die AUDI AG werksseitig in die populärste europäische Tourenwagen-Rennserie zurück. Insgesamt sechs neu entwickelte Audi A4 DTM starten in der Saison 2004 in der DTM (Deutsche Tourenwagen Masters). Den Einsatz übernehmen die Audi Werksteams Audi Sport Team Abt Sportsline und Audi Sport Infineon Team Joest. Der sechsköpfige Fahrerkader, bestehend aus den Werkspiloten Christian Abt, Frank Biela, Mattias Ekström, Tom Kristensen, Emanuele Pirro und Martin Tomczyk, ist ein hochkarätiger Mix aus den bisherigen Sportwagen- und Tourenwagen-Piloten des Hauses.

Zurück zum Seitenanfang