Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
02.06.12
Ingolstadt/Spielberg
Sport

Beflügelt zur Pole-Position: Audi glänzt auf dem Red Bull Ring

  • Edoardo Mortara erstmals auf Startplatz eins
  • Zwei Audi A5 DTM in den ersten beiden Startreihen
  • Zweite Pole-Position für Audi im vierten Rennen des Jahres

Red Bull verleiht Flügel: Am Donnerstag erlebte Audi-Pilot Edoardo Mortara in einem Hubschrauber der Flying Bulls an der Seite von Aerobatik-Pilot Siegfried Schwarz den Red Bull Ring aus einer ganz besonderen Perspektive. 48 Stunden später holte er mit dem Playboy Audi A5 DTM des Audi Sport Team Rosberg seine erste Pole-Position in der DTM.

Zurück zum Seitenanfang