Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
24.06.11
Ingolstadt
Sport

Audi will auch am Norisring siegen

  • Martin Tomczyk kommt als Tabellenführer nach Nürnberg
  • Letzter Einsatz des Audi A4 DTM beim „Heimspiel“
  • Audi-Piloten freuen sich auf den Stadtkurs

Es gibt nur ein einziges DTM-Rennen im aktuellen Terminkalender, das Audi seit dem werksseitigen Comeback in der populärsten internationalen Tourenwagen-Rennserie noch nie gewonnen hat: ausgerechnet das „Heimspiel“ auf dem Nürnberger Norisring. Beflügelt vom zehnten Triumph in Le Mans und von drei Siegen in Folge in der DTM (Zandvoort, Spielberg, Lausitzring) soll sich das am ersten Juli-Wochenende ändern.

Zurück zum Seitenanfang