Zum Seiteninhalt springen
31.01.17
Ingolstadt
Tradition

Audi Tradition debütiert bei der AvD-Histo-Monte

Audi Tradition debütiert bei der AvD-Histo-Monte
Walter Röhrl und sein Co-Pilot Christian Geistdörfer standen 1984 bei der Rallye Monte Carlo ganz oben auf dem Treppchen. Die Teams Blomqvist/Cederberg und Mikkola/Hertz sorgten mit den Plätzen zwei und drei für den legendären Dreifach-Sieg für Audi.
  • Walter Röhrl am Steuer eines erstmals eingesetzten Audi quattro
  • Gleichmäßigkeitsrallye vom 7. bis 11. Februar 2017 mit Start in Frankfurt

Doppelte Premiere zum Saison-Auftakt 2017: Vom 7. bis zum 11. Februar nimmt Audi Tradition erstmals an der AvD-Histo-Monte, Deutschlands größter Winterrallye für Oldtimer, teil. Dabei pilotiert der zweifache Rallye-Weltmeister Walter Röhrl einen speziell für Gleichmäßigkeitsrallyes aufgebauten Audi quattro.

Zurück zum Seitenanfang