Zum Seiteninhalt springen
05.04.13
Ingolstadt
Sport

Audi startet Titelverteidigung in der WEC

Audi startet Titelverteidigung in der WEC
Im vergangenen Jahr hat Audi die FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft (WEC) in Silverstone gewonnen. Am 14. April beginnt beim 6-Stunden-Rennen auf der englischen Traditions-Rennstrecke das „Projekt Titelverteidigung“ mit dem weiterentwickelten Hybrid-Sportwagen Audi R18 e-tron quattro.
  • FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft 2013 beginnt in Silverstone
  • WM-Auftakt in England auf zweitwichtigstem europäischen Markt
  • Spannendes Hybrid-Duell mit Toyota erwartet

Im vergangenen Jahr hat Audi die FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft (WEC) in Silverstone gewonnen. Am 14. April beginnt beim 6-Stunden-Rennen auf der englischen Traditions-Rennstrecke das „Projekt Titelverteidigung“ mit dem weiterentwickelten Hybrid-Sportwagen Audi R18 e-tron quattro.

Zurück zum Seitenanfang