Zum Seiteninhalt springen
04.11.19
Neuburg a. d. Donau
Sport

Audi Sport-Kunden feiern Titel in FIA Motorsport Games und in Neuseeland

FIA Motorsport Games 2019
Audi RS 3 LMS #14 (Team Russia), Klim Gavrilov
  • Audi RS 3 LMS gewinnt entscheidende Goldmedaille für Russland
  • Zweiter Titel in Folge für Neil Foster auf neuseeländischer Südinsel
  • Langstrecken-Klassensiege für Audi RS 3 LMS in Brasilien, China und Neuseeland

Bei den ersten FIA Motorsport Games trug ein Rennwagen von Audi Sport customer racing zum Sieg von Russland in der Gesamtwertung bei. Der Audi RS 3 LMS gewann die entscheidende Goldmedaille. In Neuseeland gelang dem Team IMS die erfolgreiche Titelverteidigung mit dem Audi R8 LMS auf der Südinsel.

Zurück zum Seitenanfang