Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
14.05.17
Neuburg/Monaco
Sport

Audi-Pilot Lucas di Grassi sorgt für Spannung

FIA Formel E 2017, Monaco
Lucas di Grassi
  • Platz zwei für den Brasilianer beim Formel-E-Rennen in Monaco
  • Auch Daniel Abt holt Punkte für das Team ABT Schaeffler Audi Sport
  • Nächstes Formel-E-Rennen schon kommenden Samstag in Paris

Audi-Werksfahrer Lucas di Grassi hat in seiner Wahlheimat Monaco auf der verkürzten Formel-1-Strecke ein weiteres Podiumsergebnis in der Elektro-Rennserie Formel E erzielt und beim fünften Saisonrennen bis zuletzt für Spannung gesorgt.

Zurück zum Seitenanfang